Updates

Spikee HRV-Daten und Verfügbarkeiten - Update Athlete App am 17. September 2020

18. September 2020 | Lesezeit: 2 Minuten

Mit dem jüngsten Update von TIME2TRI Athlete für iOS und Android auf Version 2.3.0 bringen wir unseren neuen Dienst Spikee erstmals in die TIME2TRI Welt. Des Weiteren gibt es eine neue Möglichkeit, die eigenen zeitlichen Verfügbarkeiten zu hinterlegen.

Spikee meets TIME2TRI Athlete

Nutzer von Spikee können sich nun in der App von TIME2TRI Athlete mit ihrem Spikee-Account verknüpfen und erhalten damit Zugriff auf ihre HRV-Morgenmessungen und ihre Leistungsentwicklung. Wurde die Verbindung einmal hergestellt, stehen die durch Spikee zur Verfügung gestellten Daten an verschiedenen Stellen zur Verfügung. 

Neue Verknüpfungsmöglichkeit: Spikee

Die visuell auffälligste Stelle ist mit Sicherheit auf dem Dashboard. Dort gibt es ein neues Widget namens "HRV-Leistungsentwicklung". Dieses Widget zeigt analog zur gleichnamigen Auswertung in Spikee, wie sich die eigene Leistung/Fitness in den letzten Monaten entwickelt hat, sofern mindestens 30 Morgenmessungen im ausgewählten Zeitraum zur Verfügung stehen.

Standardmäßig wird hier ab dem aktuellen Monat, die Entwicklung der letzten 3 Monate dargestellt. Dieser Zeitraum kann aber auch frei konfiguriert werden.

Neues Widget: HRV-Leistungsentwicklung

Daneben gibt es ebenfalls die Möglichkeit, sich alle verfügbaren HRV-Messungen anzeigen zu lassen. Durch tippen auf eine Messung, werden die Details zur jeweiligen HRV-Morgenmessung angezeigt. Vom erreichten Fitnesslevel, bis hin zur Herzfrequenzkurve und den einzelnen Werte wie RMSSD, SDNN, usw.

HRV-Morgenmessungen im Detail

Aber natürlich werden auch im Kalender am jeweiligen Tag die entsprechenden HRV-Morgenmessungen angezeigt und können ebenfalls im Detail geöffnet werden.

HRV-Morgenmessungen im Kalender

Verfügbarkeiten

Neben der neuen Verknüpfungsmöglichkeit mit Spikee gibt es weiterhin eine neue Funktion zum Hinterlegen der eigenen zeitlichen Verfügbarkeiten. Diese können über das Profil geöffnet und frei bearbeitet werden. So kann für jeden Wochentag ein verfügbares Stundenkontingent und zusätzlich Kommentare hinterlegt werden.

Die Athleten, die in TIME2TRI mit einem Coach zusammen arbeiten, können so dem Coach Informationen darüber geben, wie sein Wochenkontingent aussieht und wann z.B. ein regelmäßiges Vereinstraining an steht oder man gar nicht trainieren kann.

Zeitliche Verfügbarkeiten können hinterlegt werden

Weitere Informationen

Dich interessiert das Thema HRV näher? Dann schau doch mal in die #HRV-Artikelserie auf unserer Knowledge Base vorbei oder teste gleich Spikee kostenlos für 3 Wochen.


Soeren Kroell
CEO & Founder
Wenn einer TIME2TRI als "sein Baby" bezeichnen darf, dann ist es Soeren. Ohne seine Abschlussarbeit wäre die Software nur ein Luftschloss. Seine Liebe zum Detail spiegelt sich auch in TIME2TRI wider. Sportlich geht "Daddy" mit Begeisterung an seine Grenzen und darüber hinaus. Privat ist Soeren schnell für gute Ideen zu begeistern. Nur wenn ihm jemand das MacBook wegnehmen möchte, ist bei ihm Schluss mit lustig - darüber kann er noch weniger lachen als über Neoverbot ...

Verwandte Artikel

Entdecke weitere Beiträge, die zu diesem Artikel passen.

Bleib auf dem Laufenden und abonniere unseren Newsletter

Egal, ob in Eigenregie oder in Zusammenarbeit mit einem Trainer – TIME2TRI ist darauf ausgelegt, das Maximum aus dem Training herauszuholen. Auch Coaches, Vereine und Camps kommen mit TIME2TRI voll auf ihre Kosten.

Schau dir unsere Datenschutzbestimmungen an.
Nach oben
Dunkles Design

Es ist bereits spät am Abend, möchtest du vielleicht das dunkle Design aktivieren?

Im Fußbereich der Seite kannst du das Design bei Bedarf wieder zurücksetzen.

Aktivieren